Mein Bild
♥Das Schöne wirkt entspannend, ohne zu langweilen♥

Donnerstag, 21. Mai 2015

Supergau im Nähzimmer

hallo ihr lieben,

ja ihr habt es in der überschrift 
richtig gelesen. ich wollte 
gestern so viel schaffen, 
aber es kam wie es kommen musste. 
von anfang an, als ich in 
mein nähreich kam, ist 
ständig etwas schief gelaufen. 
der fadentrenner war mein 
bester freund, die stecknadeln 
mochten mich wohl nicht so, 
ständig haben sie mich gepiekst. 
und so ist eins nach dem anderen 
passiert, dass ich so verärgert war 
und aufhören musste. 


diese schwarz/ weiße go´njo 
hatte ich schon vor zwei tagen genäht.
die klappe ist zwar seitenverkehrt, 
aber soweit ganz unschuldig. 
der zipper schließt zur linken seite, 
dann schaut der anhänger unter der 
klappe hervor, das gefiel mir dann 
auch ganz gut so. 

dann gestern morgen .... 


... hatte ich das motiv gestickt, 
hatte es auf den stoff aufgenäht, 
tasche fertig genäht, motiv wieder 
abgetrennt weil es nicht 
stimmig war, beim zuschnitt 
nicht die schnittrichtung 
der klappe beachtet, also andere seite, 
zipper wie gewohnt nach links zu 
schließen und man sieht kein anhänger :( 

und heute erst mal 
so weiter gemacht, ....


.... dann die richtung gewechselt,
also zipper schließt nach rechts 
und man sieht den anhänger ☺





jetzt habe ich meine linie gefunden ☺

so, jetzt ist aber feierabend 
für heute, heute mittag 
steht noch bissl frühlingsputz an ;-) 
ich wünsche euch einen schönen tag! 

liebe grüße 

patti




Kommentare:

Micha hat gesagt…

Ohja, so Tage habe ich auch. Mein nähen gerade eben fing auch so an. OK, einmal tief durchatmen - auftrennen - und neu machen. Allerdings muss ich gestehen, dass mir dann nicht so viele tolle Täschchen hintereinander unter der Nadel hervorkrabbeln. Ich bin froh wenn ich dann eines fertig habe!!!! :-)
Deine Täschchen sehen Zucker aus!
LG Micha

Alice hat gesagt…

Oh, wow - was für eine Produktion!
Ja, an manchen Tagen ist einfach der Wurm drin - dafür fluppt es an den anderen, dass es eine richtige Freude ist!
LG,
Alice

Kreativ-Klamöttchen hat gesagt…

Ohohhhh, hab ich die Seuche zu Dir geschickt? Also ich bin sie auf jeden Fall los ;o)

Aber trotz aller Widrigkeiten fantastisch sehen alle Täschchen aus, und das Schwarz-weisse ist eindeutig eine Linkshändertasche. Die soll es unter all den Rechtsdatschen auch geben und für die ist Variante 1 perfekt!

♥allerliebste Grüße
Melanie

insel-naht hat gesagt…

Uuuuaaahhh... wie immer wunderschön! Vor allem die Letzte - Mintgrüne! Ich glaube, ich muss da irgendwann mal bei dir shoppen gehen.
Und vor allem, woher hast du immer die Anleitungen von deinen mega-genialen Häkelblümchen?
LG von der Insel! :)

mipamias hat gesagt…

Ja, was war denn da los? Trotz aller Widigkeiten sehen deine Täschchen super aus! So schöne Stoffe und schick verziert. Auch mit dem Anhänger eine tolle Idee. Gut, dass es jetzt flutscht!
LG Astrid

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...